Arowana auf einem Bett von Reichtum ca. 10x4,4x6,5cm

Der Arowana, auch bekannt als der "goldene Drache" ist der wohl teuerste Aquariumfisch der Welt und steht für Reichtum und Wohlstand

Der Arowana, auch bekannt als der "goldene Drache" oder "lebende Drache", gilt als der teuerste Aquarienfisch der Welt. Es ist so teuer, weil es einem echten Drachen sehr ähnlich ist. Es hat wunderschöne metallische Schuppen, die die Farben des Regenbogens widerspiegeln, und zwei „Schnurrhaare“ im Gesicht. Es ist ein bedeutendes Symbol für Wohlstand, denn das chinesische Wort Fisch bedeutet „yu“, was auch Wohlstand bedeutet.

Dies ist eine höchst glückverheißende Figur des Arowana, der über einem Schatzbett schwimmt. In Feng Shui wird dieses Glückssymbol hoch verehrt und kann auf verschiedene Arten in Ihrem Zuhause platziert werden. Hier sind einige Feng Shui-Tipps zur Platzierung:
1) Wenn Sie den Segen verbessern und allen Familienmitgliedern Wohlstandsglück bringen möchten, stellen Sie den Arowana an prominenten Orten Ihrem Haus aus, z. B. in der Eingangshalle, im Wohnzimmer, im Esszimmer oder im Schlafzimmer.
2) Wenn Sie bereits Wasserfälle, Aquarien oder Teiche nach Feng Shui um Ihr Haus herum platziert haben, können Sie den Feng Shui Arowana neben oder innerhalb dieser Wasserelemente anzeigen, um eine Flut von Reichtumsglück anzuziehen.
3) Dieser Glücksbringer ist ideal für einflussreiche Personen wie Manager und Chefs sowie Mitarbeiter, um die persönliche Entwicklung und optimierte Möglichkeiten zum Geldverdienen darzustellen. Darüber hinaus soll der Arowana Ihre besten Eigenschaften zur Geltung bringen, die Ihre Aktivitäten fördern, um die Konkurrenz zu besiegen.
4) Nach der Formel von Feng Shui Bagua ist der Nordsektor der Schöpfer des Karriereglücks. Wenn Sie diesen Glücksbringer in diesem Bereich Ihres Wohnzimmers, Esszimmers oder Büros platzieren, gewinnen Sie vermutlich Glück und optimieren Ihre Karrieremöglichkeiten.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen